Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Plenera Terrassendielen von Bausystem Böden Südtirol

Bei der Terrassen- Gestaltung steht man meistens vor der Wahl, ob man "kalte Materialien" wie Fliesen oder anderes Steinzeug nimmt oder sich für eine warme und natürlich Alternative in Form von Holz-Dielen für die Terrasse entscheidet. Der Vorteil von einem Bodenbelag mit Terrassendielen ist, dass das Material sich warm anfühlt und bspw. barfuß wesentlich angenehmer ist.

Echtholz-Terrassen-Dielen, z. B. aus Bangkirai-Tropenholz werden hierführ seit Jahren verwendet. Aber neben den ökologischen Bedenken, sprechen auch einige Eigenschaften gegen die Verwendung solcher Hölzer, wie in etwa die schnellere Verwitterung oder die höhere Schimmelanfälligkeit. Auch der erhöhte "Rutschfaktor" bei Nässe kann gegen eine Verwendung von Tropenhölzern sprechen.

Hier kommen die Vorteile der Materialinnovation von Bodenbelägen in Plenera ins Spiel. Plenera-Terrassendielen sind entwickelt worden, um die Nachteile von Bangkirai und anderer Tropenholz-Dielen für die Terrasse zu beheben, ohne auf die tolle und außergewöhnliche Haptik verzichten zu müssen. Mit Plenera ist ein innovatives Material für Terrassendielen entstanden, das sich ideal als Boden-Belag für den Garten und alle anderen Outdoor-Bereich eignet.

Plenera Terrassendielen bestehen aus 100 Prozent Naturmaterialien: zu circa 60 Prozent aus Reishülse, zu circa 22 Prozent aus Steinsalzen und zu circa 18 Prozent aus Mineralölen. Reishülse ist von Natur aus überaus widerstandsfähig. Sie schützt das Reiskorn unter extremen Klimabedingungen. Das kommt der Plenera Terrassendiele besonders zugute.

Plenera-Dielen extrem robust und witterungsbeständig, so dass auch nach Jahren die Optik der Dielen für die Terrasse nicht getrübt ist. Auch die Problematik der Rutschfestigkeit hat man mit Plenera-Terrassendielen gelöst, denn das Material ist so rutschfest und rutschhemmend, dass es sogar mit R13, der höchsten Rutschhemmklasse erhältlich ist.

Plenera-Terrassendielen sind damit so rutschfest, dass sie sehr oft als Bodenbelag im öffentlichen und gewerblichen Bereich eingesetzt werden, z. B. als hochwertiger Bodenbelag im Wellnessbereich von Hotels oder auch für Außengastronomie- Terrassen.

Innovative Bodenbeläge für Terrasse & Garten: Plenera-Terrassendielen - 5.0 out of 5 based on 1 vote